Auto teilen

Seit einiger Zeit haben wir in Emskirchen einen schwarzen Seat als Gemeinschaftsauto.

gemeinschaftsautoBetrieben wird es von der Genossenschaft region versorgt. Wir sind noch viel zu wenig Nutzer und können das Projekt nur dann aufrechterhalten, wenn sich weitere Nutzer finden lassen. Das hängt natürlich vom Standort des Wagen ab. Der richtet sich nach dem Umkreis der Teilhaber wie auch der Abstellmöglichkeiten. Eine Möglichkeit ist der Parkplatz an der Aurach, ein anderer im Elgersdorfer Weg.

Das Gemeinschaftsauto:

  • Sie möchten mobil sein, brauchen aber kein Auto für sich alleine
  • Sie kennen noch weitere Menschen in Ihrer Nähe, denen es auch so geht
  • Sie fahren gemeinsam mindestens 800 km im Monat und nutzen das Auto gemeinsam etwa 100 Stunden monatlich
  • Sie sind oder werden Mitglied der Genossenschaft Regional Versorgt eG

http://regional-versorgt.de/projekte/gemeinschaftsauto/

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *