Leben ohne Müll

Vortrag, Diskussion und praktische Alltagstipps die jeder sofort umsetzen kann

Referentin: Anne Tisseler

Emskirchen – Aurach Treff, Fr. 14.7.2017 19.30 Uhr

Der Müll, den Familie Tieseler 2016 produziert hat, passt in ein Einmachglas.

2012 hatte Anne Tieseler genug und veränderte ihr Leben:
„Ich wollte etwas tun um besser und umweltverträglicher zu leben –  inmitten unserer heutigen Gesellschaft. Fünf Jahre nach dieser Entscheidung führen wir weiterhin ein ganz normales Leben. Jedoch produzieren wir (fast) keinen Müll, haben mehr Zeit und Geld, denken ganzheitlich und fühlen uns gesünder und zufriedener. Wir leben einen minimalistischen, bio-veganen, zero waste Lebensstil der zu unseren Bedürfnissen passt. Wir lernen ständig dazu und freuen uns auf weitere Tipps, Fragen und Antworten. Wir wollen gemeinsam etwas bewegen, ohne auf Politik und Wirtschaft zu warten!“

Da Anne mit ihrem nachhaltigen Lebensstil vielerorts auf neugierige, offene Ohren stieß, fing sie 2014 an über ihren Alltag zu bloggen. Auf ihrem Online Blog „grüner Alltag“ (www.grueneralltag.de ) gibt sie Denkanstöße und praktische Alltagstipps, die jeder sofort umsetzen kann. Bei Facebook und Instagram kann man der Familie durch den Alltag folgen und findet noch mehr simple Nachhaltigkeitstipps zum selbst Ausprobieren. Seit 2017 ist „zero waste Baby“ Lars der Star der Familie.

Mit Freude und ganz ohne erhobenen Zeigefinger möchte Anne zeigen, wie mehr Nachhaltigkeit den Alltag bereichert. Als „Zero Waste Trio“ tourt die gebürtige Nürnbergerin mit viel Auslandserfahrung mit zwei weiteren Aktivisten ( Anne von www.beachcleaner.de und Thomas von www.zerohero-nuernberg.de ) durch Franken und inspiriert die Besucher bei Vorträgen, Workshops, Gesprächsrunden und Infoständen. Dabei werden gerne lokale Adressen und Rezepte zum selber machen ausgetauscht.

Beim Aurach Treff in Emskirchen verrät Anne wie wir alle glücklich, einfach, nachhaltig und gesund leben und dabei Müll, Zeit und Geld sparen können. Zudem stellen wir Deo aus Hausmitteln her und zeigen wie man mit Kastanien wäscht. Wir sind aber auch neugierig auf Ihre Tipps und Tricks für einen grünen Alltag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.